Krause und Pachernegg
Verlag für Medizin und Wirtschaft
Artikel   Bilder   Volltext

Mobile Version
A-  |   A  |   A+
Werbung
 
Summary
Altmann P, Leutmezer F  
Aktuelle Therapiemöglichkeiten der Multiplen Sklerose // Therapy options of multiple sclerosis

Journal für Neurologie, Neurochirurgie und Psychiatrie 2018; 19 (1): 3-13

Volltext (PDF)    Summary    Abbildungen   

Abb. 1: Therapieoptionen



Keywords: ImmuntherapieMultiple SkleroseSicherheitWirksamkeitefficacyimmunomodulatory therapiesmultiple sclerosissafety

Multiple sclerosis (MS) is an autoimmune disease of the central nervous system, encompassing both neuroinflammatory as well as prominent neurodegenerative aspects. A significant proportion of MS patients will develop neurological disability over time and up until recently licensed drugs could not satisfactorily halt this process.
However, in the last years MS treatment has raised a stage of rapid progress. Several new drugs for relapsing remitting MS (RRMS) with improved efficacy have entered the therapeutic field and several others are on the way. In this review, we will summarize pathophysiological apsects of the disease as well as efficacy, safety and tolerability issues of currently licensed drugs for RRMS. Furthermore, new drugs with positive results from phase III clinical trials in RRMS will be highlighted.

Kurzfassung: Multiple Sklerose (MS) ist eine Autoimmunerkrankung des zentralen Nervensystems, bei der je nach Krankheitsstadien entzündliche und/oder neurodegenerative Pathomechanismen im Vordergrund stehen. Obwohl seit den 1990er Jahren immunmodulatorische Therapien zur Behandlung der schubförmigen Multiplen Sklerose (RRMS) zur Verfügung stehen, entwickelt ein signifikanter Anteil aller Patienten trotz dieser Therapie bleibende neurologische Defizite.
In den letzten Jahren sind eine Reihe neuer Therapien mit zum Teil deutlich verbesserter Wirksamkeit auf den Markt gekommen und weitere stehen kurz vor der Zulassung. In dieser Übersichtsarbeit sollen die pathophysiologischen Grundlagen der Erkrankung dargestellt und zugelassene sowie kurz vor der Zulassung stehende Immuntherapien im Hinblick auf ihre Wirksamkeit ebenso wie auf zu beachtende Sicherheitsaspekte vorgestellt werden.

 
copyright © 2003–2018 Krause & Pachernegg GmbH | Sitemap | Impressum
 
Werbung